1 / x
Luftbild Hofen

Hofen besitzt mit seinen Teilorten (Attenhofen, Fürsitz, Goldshöfe, Heimatsmühle, Oberalfingen, Wagenrain) eine Gesamt-Markungsfläche von 1260 Hektar. Sie erstreckt sich in Nord-Südrichtung vom Bahnübergang Goldshöfe bis aufs "Härtsfeld" kurz vor Simmisweiler, in Ost-Westrichtung von der Einmündung der neuen "Westumgehung" Richtung Baiershofen, Westhausen bis zum "Kocher" unterhalb der Heimatsmühle. Integriert ist das Landschaftsschutzgebiet "Hügelland um Hofen" sowie das Naturschutzgebiet "Goldshöfer Sande".

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
  • Nach erfolgreichen Terminen in vier Ortsteilen stehen am kommenden Freitag, 25. in Hofen und Samstag, 26. November in Waldhausen weitere Jugendforen an. Eingeladen sind Jugendliche und junge ...

    mehr dazu lesen
  • Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft lädt die Stadtverwaltung Aalen zur zentralen Gedenkfeier am Sonntag, 13. November 2022 um 11 Uhr beim Mahnmal auf der Schillerhöhe ein.

    Landrat a. D. Klaus Pavel wird in diesem Jahr die Ansprache halten.

    Pfarrer Bernhard Richter wird gemeinsam mit Konfirmanden der Ev. Kirchengemeinde den geistlichen Impuls beisteuern. Musikalisch umrahmt wird die Feierstunde vom Städtischen Orchester unter der Leitung von Christoph Wegel.

    mehr dazu lesen
  • Die traditionelle Martinsfeier findet in diesem Jahr am Donnerstag, 10. November 2022 um 17.30 Uhr auf dem Kastellgelände des Limesmuseums statt. An diesem Abend steht die Geschichte vom heiligen Martin im Mittelpunkt und wird durch eine Aufführung für Groß und Klein inszeniert.

    mehr dazu lesen
alle Meldungen lesen